Fit für den Frühling - Sewera Blumenbody

April 06, 2017


Mensch, wie schnell die Zeit dann doch ins Land geht! Der Frühling hat sich in den letzten Tagen von seiner schönsten Seite gezeigt, da dürfen dann auch mal wieder die Röckchen und leichteren Stoffe auf der Straße gelüftet werden. Meine DIY Frühlingsgarderobe hat doch mit der Zeit ein beachtliches Ausmaß angenommen, sodass ich euch heute einen schicken Body nach einem Schnittmuster von Sewera präsentieren kann.

Der Stoff zeigte sich beim Nähen zwar etwas widerspenstig und hält auch im Nachhinein nicht ganz so optimal seine Form, aber schick ist er trotzdem geworden - finde ich zumindest.


Sowieso bin ich in den letzten Monaten der totale Body-Fan geworden, weil so einfach nichts verrutschen kann und auch keine ungewollten "Bauarbeiter-Dekolletees" befürchtet werden müssen.

Fazit also: Mehr Bodys für den Frühling. Vielleicht auch mal in einer anderen Farbe, als das übliche fröhliche Schwarz ;).


Schnitt: Sewera Body
Größe: 34
Änderungen: Taille 5 cm nach oben gesetzt, Gummi an den Beinausschnitten eingezogen
Stoff: via budgetstoffen.nl
Verlinkt: RUMS

Das hier gefällt dir vielleicht auch

0 liebe Menschen :)