Nameless Bluse von Sewera || RUMS

Dezember 08, 2016

Hallo liebes Internet, 

long time no see - weiß ich überhaupt noch, wie man richtig bloggt? Wir werden sehen.

Heute möchte ich euch auf jeden Fall etwas ganz wunderbares aus der Feder der lieben Carina vom Label Sewera zeigen.
In den vergangenen Wochen wurde viel am Schnitt gewerkelt und gefeilt und heute ist es endlich so weit, das ebook ist ab sofort käuflich zu erwerben.

Worum handelt es sich also? Carinas neues Baby ist eine Bluse geworden - ohne Namen - also die NamelessBluse.


Ich muss an dieser Stelle zugeben, dass ich mit dem Schnitt selbst etwas gekämpft habe, um ihn an meine Körpermaße anzupassen. Dazu gehörten zum einen die Reduktion der Gesamtlänge, small bust adjustment (SBA) und das Versetzen der Abnäher. Für einen Teil dieser Änderungen gibt es aber eine schöne bebilderte Anleitung im ebook, alles andere habe ich mit Hilfe von google und weiteren Tutorials sowie trial-and-error gewuppt.



Meine Bluse hat 3/4 Ärmel (nicht im Schnitt, habe sie aber einfach nur gekürzt) und den Stehkragen, den ich mit einem Glitzerknopf versehen habe :D. 



Bekommen könnt ihr das Schnittmuster ab sofort bei Etsy und dawanda.
und wie immer donnerstags schicke ich meinen Beitrag ab zu RUMS.


Bis dahin,

Das hier gefällt dir vielleicht auch

4 liebe Menschen :)

  1. Wow, kleines Fräulein, das hast Du aber super hingekriegt! Ich muss mir den Schnitt nachher noch genau bei sewera ansehen...Es reizt mich wieder ein paar Blusen zu nähen :)
    Alles Liebe, Mara

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes Teil! Ich mag den Stoff sehr und das kleine Glitzerknopfdetail ist auch super. Dreiviertelärmel gefallen mir immer gut, denn ich schiebe lange Ärmel stets und ständig nach oben.^^

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Oh, die Bluse steht dir ausgezeichnet! Das wäre für mich mal eine richtige Herausforderung so ein schönes Stück zu nähen, ich habe großen Respekt davor Blusen zu nähen, aber dir ist das supergut gelungen! Liebe Grüße Karin

    AntwortenLöschen
  4. Wow, sehr schön, vor allem dieser kleine Stehkragen!

    AntwortenLöschen