Backless von Sewera ✄ ♥ (RUMS)

April 30, 2015

Ihr lieben Menschenkinder,
heute wird wieder geRUMSt was das Zeug hält.

In den vergangenen Wochen haben sich ein paar Mädels in ein dunkles Kämmerlein (aka Facebook-Gruppe) eingeschlossen und an einem neuen Schnitt von der lieben Carina alias Sewera gefeilt und genäht. 

Herausgekommen ist ein ganz schön sexy Kleidchen, was meiner Meinung nach in allen bereitgestellten Größen durchweg gut aussieht! Rücken kann jede Frau diesen Sommer zeigen. 

Das hier soll kein dummes Blabla werden, denn ich finde den Schnitt wirklich toll und das ist jetzt nicht so daher gesagt. Wäre er bei mir durchgefallen, gäbe es diesen Post nicht ;) 
Hier bekommt ihr aber wirklich etwas handwerklich solides.
Die Anleitung ist klasse und auch für Nähanfänger werden mit vielen Bildern die Änderungen, die eventuell vorgenommen werden müssen, gut und verständlich erklärt. 
Ich würde allerdings eine gewisse Erfahrung mit Webware voraussetzen oder genug Geduld, vielleicht im Vorfeld 1-3 Probekleider zu nähen, bevor es an den richtigen Stoff geht (ist ja sowieso immer empfehlenswert! - ich nutze gerne die 2 - 3€ Stoffe vom Möbelschweden). Eine zweite Person oder eine Schneiderpuppe ist zum Abstecken aber unbedingt von Nöten. Außer man ist eine Schlangenfrau, dann geht es vielleicht auch so.
Falls aber noch Fragen offen bleiben, dann kann man sich auch ruhig an die Schnitterstellerin wenden.

Hier aber nun mal meine Interpretation.
An Änderungen musste ich trotz meiner winzigen Körpermaße nicht allzu viel vornehmen, zumindest nichts, mit dem ich nicht auch gerechnet habe. Oben an der Brust habe ich einiges an Weite heraus genommen, das war aber dank Schneiderpuppe recht einfach. Die Taillenhöhe sowie Träger mussten danach noch gekürzt werden, aber auch das ist ja kein Staatsakt. Genäht habe ich die Größe 32 als Basis. Sehr schmeichelhaft.
Auf Facebook bei Sewera findet ihr ab heute noch viel mehr tolle Versionen und hier habt ihr direkt den Link zum Ebook.

Einmal aus tollem Galaxystoff von Robert Kaufman -

 


Und hier ist wieder einmal der deutliche Einfluss des oben genannten Möbelschweden zu sehen.

  


Ein paar Kleider habe ich noch geplant, unter anderem für eine Hochzeit die ich im Sommer besuchen möchte. Da bin ich selbst gespannt, wie der Schnitt mit feineren Stoffen wirken wird.


Ich hoffe, dass euch meine Versionen bis hierher auch so gut gefallen wie mir selbst. Mit dem Kleid fühlt man sich irgendwie noch eine Spur mehr extra toll.


Schaut wie immer auch bei den anderen Mädels *hier* vorbei. Ich bin sicher, das ein oder andere 'Backless' wird euch da begegnen. Da müsst ihr jetzt durch ;)



Grüüüße,

in der Hoffnung, dass bald die warmen Temperaturen bald wieder zurück kommen.

Das hier gefällt dir vielleicht auch

14 liebe Menschen :)

  1. Hust...*32 - sehr schmeichelhaft... ich habs dann eher in der größten Größe ;-) Ich finde den Schnitt aber auch super toll ! LG

    AntwortenLöschen
  2. Beide Kleider sind traumhaft schön geworden und sehen ganz toll an dir aus!

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ein wunderschönes Kleid an einem ganz zauberhaften Fräulein ;-)

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Deine Kleider schauen richtig toll aus! Mir gefällt ja das mit dem Rosenstoff sogar ein bisschen besser! Und als Kleid für eine Hochzeit kann ich es mir auch super vorstellen!
    Viele Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt! Das wäre für die Hochzeit bestimmt toll gewesen, ist nur leider vielleicht eeetwas kurz geraten... :D

      Löschen
  5. Tolle Kleider hast du gezaubert! Vorallem das mit den Blümchen ist der Hammer *-*

    Liebe Grüße,
    Kay

    AntwortenLöschen
  6. Dein 1. Kleid finde ich in der Tat ziemlich SEXÄY :D Der Stoff ist obercool <3
    Das zweite Kleidchen finde ich supersüß, wer kennt den Stoff auch nicht unter uns Nähtanten? *g*
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Stoff ist wirklich ein Phänomen :D Ich habe mich auch (noch) nicht satt gesehen...

      Löschen
  7. Die Kleider sind wunderschön geworden - ganz bezaubernd!

    AntwortenLöschen
  8. Toller Schnitt, tolles Model und saucoole Bilder ..was will man mehr ;)
    Ik find det mit der Zunge raus immer noch saucool !
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Wie toll ist bitte der Galaxy-Stoff?! <3 Das Kleid steht Dir super gut!

    Alles Liebe und einen grandiosen 1 Mai

    Eda

    AntwortenLöschen
  10. Wie geil ist das denn? Ich will auf der Stelle ein rückenfreies Kleid haben. Am besten auch mit Galxy-Print, das ist nämlich ganz besonders famos. :)
    LG, Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hau rein! Ich habe nichts gegen Partnerlook :'D

      Löschen