Leobluse am MeMadeMittwoch

Februar 26, 2014

Hilfe, hilfe - ich hänge mit der Präsentation meiner Nähwerke extrem hinterher. Das Studium nimmt mich ausnahmsweise mal voll in die Mangel und ich bekomme schon kleine Panikattacken, wenn ich nur an das Wort 'Bachelorarbeit' denke, geschweigedenn an das, was dies noch so mit sich zieht :/

Sei es drum, heute schaffe ich mal wieder ein Stück aus meinem Kleiderschrank zu zeigen.
Nach dem Schnitt 'Anita' von firstloungeberlin habe ich mir eine Bluse geschneidert. Den Stoff habe ich schon beim letzten Stoffmarkt eingepackt, und der Schnitt war nun wie gemacht dafür. Da die Anleitung für mich als Blusen-Anfänger an manchen Stellen etwas dürftig gewesen ist, musste ich bei dem Beleg oben etwas improvisieren und den *richtigen* Kragen habe ich dann lieber gleich weggelassen ;) Tragbar finde ich sie aber trotzdem, auch wenn die Knopfleiste mangels eigener Fähigkeiten die Herren- statt die Damenversion geworden ist. Ich habe sowieso noch nie verstanden, warum da unterschiedlich geknöpft wird. Es reicht aber locker dafür, mich jedes mal beim Anziehen selbst zu verwirren. Beim nächsten Mal passe ich dann wieder besser auf :D Zum Geburtstag wünsche ich mir dann auch endlich mal eine Nieten/Knopfzange, denn meine Finger machen das ewige Gehämmere nicht mehr lange mit.

So, genug erzählt - mehr Bilder zeigen.

Komischer Blick aber die anderen Fotos waren alle unscharf. Muss wohl nochmal ein, zwei Wörtchen mit dem Fotografen wechseln ;)




Sooo, das wars dann auch wieder :) Ich freue mich wie immer über ein paar (nette) Kommentare.

Liebe Grüße,

Das hier gefällt dir vielleicht auch

0 liebe Menschen :)