In aller Munde - Me Made Mittwoch

Februar 05, 2014

In aller Munde ist sie definitiv:

Die Martha von *Das Milchmonster*. Aufmerksam geworden bin ich auf den Schnitt allerdings erst durch eine Gruppe auf Facebook. Kurz danach ist mir dann aufgefallen, dass sie schon über viele Blogs im Netz geistert. Ich habe mich dann auch an einer schönen Version versucht und ich finde, dass - obwohl viele den Schnitt nähen - man bei vielen nicht auf den ersten Blick sieht, dass es das gleiche Muster ist.

Hier frisch von der Nadel gehüpft. Bügeln wird überbewertet.


Hat Täschchen, kann man so die Hände reinstecken.
Leider sind Flurbilder nicht so der Hit. :(

Und wenn der Kommentar eines Kommilitonen nicht gewesen wäre ("Wenn du das mit den Blumen nicht drunter hättest, sähe es aus wie das was manchmal Prostituierte anhaben." - so ungefähr war es zumindest) wäre ich sogar zufrieden. Nein Blödsinn, ich mag sie sehr gerne, meine Martha.
Nächste Woche wird neuer Stoff bestellt, irgendwohin muss das schmale Studentenbudget ja, und dann folgt vielleicht noch irgendwann eine farbenfrohere Version.



Wie immer *hier* klick für mehr tolle Dinge!


Lieblichst,



Das hier gefällt dir vielleicht auch

4 liebe Menschen :)

  1. Sehr schön geworden und passt auch sehr gut zu dir.
    Auf eine weitere Variante bin ich schon gespannt.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  2. Männer haben doch keine Ahnung :) Sie steht Dir sehr gut und ich finde gerade die Variante mit schwarz und Blümchen sehr erfrischend! Ich bin gespannt auf weitere Exemplare...
    Lieben Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen
  3. Na auf so eine idee können ja auch nur männer kommen.ich finde deine martha sehr schick. hab mich auch gerade an einer versucht:)
    lg claudia

    AntwortenLöschen
  4. Gefällt mir sehr gut.
    Auch deine anderen Sachen find ich sehr schön und habe mich deswegen auch gleich mal als Leserin eingetragen. ;)

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen