TraumbegleiterWaschbär

November 26, 2013

Hallihallöchen,

heute *mal wieder* ein Kreativpost von mir. 
Ich habe mich mit meiner Nemesis auseinandergesetzt, dem Loop-Schal. 
Von mir aus nähe ich euch 5 Korsetts und von Hand das Schrägband an, aber ich schaffe es einfach nicht irgendeinen Loop, egal welches Material, passend zu nähen. Zu weit, zu schlaff, unbeabsichtigt in sich selbst verdreht...die Liste ist lang.
Heute habe ich es dann doch endlich mal wieder versucht - natürlich ohne den Oberstoff vorher nachzumessen. Hätte ich das getan, wäre mir sicher aufgefallen, dass der in der Länge definitiv nicht unfallfrei und ohne mich halb zu erwürgen über meinen Kopf passt.
 Menno.

Weil ich den Stoff aber doch so sehr mag habe ich meinen Kopf irgendwie hindurchgequetscht und siehe da, garnichtmal so schlimm *husthust*. Mal abgesehen von meinem zerstörten Gesicht, daher auch heute kein Tragefoto :( Vielleicht noch ein anderes Mal.



Vielleicht findet sich irgendwann noch jemand mit kleinerem Schädel, dem ich diesen Loop vermachen kann.


Und weils so schön ist verlinke ich heute zum Creadienstag und Meertje. Doppelt hält besser.




Das hier gefällt dir vielleicht auch

1 liebe Menschen :)

  1. Huhu!
    Habe dich über den creadienstag entdeckt,bei mir gibt es heute übrigens auch einen Loop :) Bei deinem gefällt mir der Stoff total gut!
    Und wenn du Kam Snaps oder Druckknöpfe anbringst? Sowas Ähnliches habe ich auch schon mal gemacht, ging ganz gut.

    AntwortenLöschen