Stoffmarktbeute ♥

Oktober 14, 2013


Hallöchen Popöchen, 
(wie soll man bitte auf einem Blog richtig begrüßen? Ich weiß es immer noch nicht...)


vergangenen Sonntag war bei mir im Städtchen mal wieder Stoffmarkt und ich habe ganz gut zugeschlagen. Ich glaube so viel Geld habe ich noch nie dort gelassen. Stolz bin ich aber trotzdem auf mich, denn ich habe nur einen Stoff gekauft für den ich keine konkrete Verwendung im Kopf hatte. Ich habe mir vorgenommen ab sofort nur Stoffe zu kaufen, bei denen ich es vorher geplant, oder bei denen ich sofort eine Idee habe.
Dementsprechend einseitig ist auch mein Einkauf geworden, für gemusterte Baumwolle wollte ich diesmal kein Geld ausgeben, da ich davon noch mehr als genug habe.

Gekauft habe ich einen Jersey Coupon in grau, einen Coupon leichten Blusenstoff mit rotem Leomuster, einfachen schwarzen Jersey (der geht bei mir weg wie nichts), Jersey mit süüüüßen Füchsen drauf, dazu passenden hellbraunen Jersey und zum Schluss noch ein Reststück schwarzen Stretchstoff mit Lochmuster und ein kleines Stückchen Moustache-Stoff.

Hier mal ein Detailfoto von dem Lochmuster.


Dieses Mal bin ich leider auch an dem Stand mit den bunten Bügelbildern schwach geworden. 

Zweimal Froschprinzessin, einmal Ballerina und einmal Fuchs. Die Eule rechts ist eine Stencilschablone, die hat mit Herr Fräulein gekauft, weil ich so laut gequengelt habe und er sich das Gejammer nicht bis daheim und noch zwei Tage später anhören wollte. Gewusst wie ;)



Den Fuchs habe ich auch gleich hipstermäßig in Szene gesetzt:





 Das war es auch schonwieder von mir für heute. Ich freue mich euch bald die schönen Sachen zeigen zu können, die ich aus den Stöffchen fabrizieren werde. Ein paar Schnittmuster habe ich schon gekauft :)

Grüße,




Das hier gefällt dir vielleicht auch

0 liebe Menschen :)