Geswappt: Wundertüte

März 09, 2013

Guten Tag, guten Tag!

Heute zeige ich euch, was ich für den zweiten Wundertüten-Swap im grünen Forum gewerkelt habe.
Mittlweile ist das Paketchen bei meinem Wichtelchen angekommen und die absolute Geheimhaltung wurde aufgehoben :D

Gewünscht wurde unter anderem eine Einkaufstasche zum Rollen, dafür musste ich mir dann was Besonderes ausdenken und habe im Netz Bügelfolie bestellt (da habe ich nochmal einen genaueren Post vorbereitet). Das Motiv auszuschneiden war eine ganz schöne Fummelarbeit, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt! Ich habe es mit aller Kraft aufgepresst, damit es die Rollerei auch lange übersteht :) Für mich muss ich auch unbedingt noch eine machen. Vielleicht etwas bunter, aber auch mit Grinsekatze! :D



Nächstes Teil aus der Wundertüte ist ein gruftikitschiges Osterei. Die Machart habe ich mir von meiner Mama abgeschaut, die hat früher viele solcher Eier hergestellt, allerdings mit weniger Spitze und Schleife. Ich finds ganz toll, ist aber wohl Geschmackssache :D


Da mein Wichtelkindchen auch Rosen gerne mag, habe ich ihr in ihrer Lieblingsfarbe ein paar Ohrringe und einen Anstecker gefertigt.


Dazu gab es dann noch ein Armband, sollte etwas mittelalterlich angehaucht sein. Hat so halb garnichtmal geklappt ;)


Für die Gaumenfreuden befand sich in der Tüte noch ein selbstzusammengemischtes Würzsalz mit u.A. von mir feinsäuberlich kleingerupften und getrocknetem Basilikum.


Ein Armband aus Stoff und eine riesige Häkelblume wanderten auch noch in das Tütchen.



Der Vollständigkeit halber gibt es nun noch ein Gruppenfoto


Die schwarze Tüte oben rechts diente der Wundertüt-ception. Die Wundertüte in der Wundertüte.
Das kleine schwarze Dingchen was noch neben der Häkelblume liegt sind ein paar Zentimeterchen schwarze Spitzenborte. Ich denke, das kann man ja immer mal brauchen.


Sobald ich meine Post erhalten habe gibt es noch meinen 'Empfangspost'.

Bis bald,



Das hier gefällt dir vielleicht auch

1 liebe Menschen :)

  1. Und hier nochmal ein Dankeschön für die Tüte, ich werde die Tage auch darüber berichten. :)
    Auf den Bericht über die Bügelfolie bin ich gespannt, ich war eh von der Sauberkeit der Grinsekatze total begeistert.

    AntwortenLöschen