Weihnachtsstreik!!

Dezember 15, 2012

Jawohl, ich trete in den Weihnachtsstreik. Jedes Jahr das selbe Spiel, wochenlanges Grübeln über Dinge, die anderen Leuten gefallen könnten. Ist ja nicht so, als würde ich damit schon im August anfangen...
Losrennen und das 'Nichts', was man sich ja gegenseitig schenken will, besorgen. Ich liebe Weihnachten...echt, ich liebe Kekse, Kerzen, bunte Weihnachtsspielereien aber das Geschenkekaufen treibt mich wirklich jedes Jahr einen Schritt weiter Richtung Herzinfarkt.
Mit einem an Wahnsinn grenzenden Pedantismus suche ich Geschenke aus, zerbreche mir mein kleines Köpfchen und am Ende bin ich doch nicht zufrieden. Auch dann nicht, wenn die Beschenkten beteuern (oder so tun als ob), dass ihnen die Geschenke natürlich sehr sehr sehr [...] gefallen. Irgendwas ist doch immer, davon bin ich ganz fest überzeugt!
Mal abgesehen davon, ist mein siebter Sparfuchs-Sinn auch nicht wirklich hilfreich beim Kaufen. Prinzipiell schenke ich ja gerne also wird mal ein Paket Nudeln weniger gekauft und dafür in mehr Geschenke investiert. Es muss ja alles perfekt sein...wenn es das nicht ist, ist das Fest der Liebe sowieso sowasvon festlich gelaufen, das gibts garnicht.
Um dem ganzen Weihnachtstrubel aber dennoch irgendwie gerecht zu werden, habe ich heute die letzten Geschenke bestellt (jaja, ich bin eine von der schnellen Sorte). 

Schmuckmäßig bin ich auch ausgerüstet


Tze, als ob mich Weihnachten jemals unter kriegen wird - niemals!!!
Bis dahin,
frohe Vorweihnachtszeit
das kleine Fräulein mal wieder

Das hier gefällt dir vielleicht auch

0 liebe Menschen :)